Kursvorstellung

Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma und Osteoperose

mit Pascale Barmet

Der Begriff Rheumatismus beschreibt rund 80 verschiedene schmerzhafte Erkrankungen am Bewegungsapparat. Die Ernährung spielt bei Rheuma und Osteoporose eine grosse Rolle. Eine Wunderdiät gegen Rheuma gibt es nicht, aber eine Anpassung der Ernährung kann Schmerzen lindern. Gesunde Ernährung ist für unsere Gelenke genauso wichtig wie Bewegung. Kalzium und Vitamin D unterstützen unseren Knochenbau und beugen Osteoporose vor. Wie viel Kalzium braucht es wirklich? Wie steht es mit den Milchprodukten? Helfen Fischölkapseln bei Rheumaerkrankungen? Diese und weitere interessante Fragen werden in diesem Webinar von der Ernährungsspezialistin Pascale Barmet beantwortet.

Inhalt
- Ganzheitliche Ernährungsprinzipien bei Rheuma und Osteoporose
- Milchprodukte und Kalzium
- Omega-3-Fettsäuren und Co.
- Säure-Basen Haushalt
- Wichtige Nährstoffe und Supplemente
- Leaky Gut Syndrom
- Viele weitere einfache Alltagstipps

Ziele
Sie können Ihre Ernährung nach den Prinzipen der ganzheitlichen Ernährungslehre einfach umstellen und weiterempfehlen.

Akkreditierter Videokurs

(unbefristete Zugangsberechtigung)

  • Stunden anerkannt: EMR, TCM-Fachverband und ASA (4 Credits)

  • Kurskosten CHF 150.-

  • Kursdauer 3.5 Std.

  • Kursinhalte beliebig oft zurückspulen und wiederholen

  • Lernen im eigenen Tempo

  • Zertifikat inbegriffen

  • Multiple-Choice Lernkontrolle

Kursausschnitt

Kursübersicht

  • 1

    Gazheitliche Ernährung bei Rheuma und Osteoperose

    • Magenfeuer

    • Milchprodukte

    • Osteoporose

    • Kalzium

    • Vitamin D

    • Magnesium

    • Vitamin K

    • Vitamin C

    • Hemmer Knochenmassen

    • Säure Basen Haushalt

    • Rheuma

    • Omega 3 & Omega 6 Fettsäuren

    • Leaky Gut Syndrom

    • Nicotinamide Chondroitin

    • Supplemente: ja oder nein?

    • Zusammenfassung

    • Kontrollfragen

Über die Referentin

Pascale Barmet

Pascale Barmet ist Naturheilpraktikerin TCM mit eidgenössischem Diplom, dipl. Akupunkteurin, Herbalistin, Diätistin und Tuina Therapeutin TCM Fachverband Schweiz sowie Dipl. Ernährungsberaterin HF. Die Dozentin praktiziert seit über 20 Jahren in der Schweiz mit eigener Praxis in Zürich. Neben der Ausbildung in Zürich absolvierte sie Weiterbildungen und Praktika in Nanjing und Chengdu, China. Sie ist als Ausbildnerin und Prüfungsexpertin an verschiedenen Schulen tätig und hat Ernährungsbücher publiziert, u.a. «Das Geheimnis des Magenfeuers», «Frauen essen anders» und «Ja, diese Suppe ess’ ich gerne!».