Watch Intro Video

Vorstellungsvideo

Eine kurzweilige Einführung in die Welt der gesunden Ernährung

nach der Traditionellen Chinesischen Medizin und der westlichen Ernährungswissenschaft

Frau Magister Susanne Lindenthal studierte Ernährungswissenschaft an der Universität Wien und parallel dazu TCM. Sie ist bekannt als Buchautorin, aus dem Fernsehen ORF und von den TCM-Kongressen Rothenburg und OGKA Graz und sie führt ihre eigenen Ernährungsberatungspraxen in Wien und Baden (Oe). In diesem Kurs ‘East meets West’ wird Ernährung aus beiden Positionen beleuchtet und die Begriffe der einen Theorie werden in diejenige der andern übersetzt und in sie integriert.

Ernährung ist ein zentrales Thema unseres Alltags. Sie bringt Energie und Wohlbefinden, schützt vor Krankheiten und soll dabei noch genussvoll sein. Zudem muss sie unserem Lebensstil angepasst, sprich realisierbar sein. In drei Teilen lernen Sie Ernährung in den Begriffen der TCM samt Lebensmittelsteckbriefen, aus Sicht der westlichen Ernährungswissenschaft und in der Kombination dieser beiden Welten kennen. Die Umsetzung des Erlernten wird Ihnen im Alltag dadurch leicht fallen.

Über die Referentin

Mag.

Susanne Lindenthal

Mag. Susanne Lindenthal ist Ernährungswissenschafterin und TCM-Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt der Integrativen Ernährungsberatung. Sie berät einerseits vor Ort an ihren beiden Praxisstandorten Baden bei Wien und Wien / Österreich und andererseits online Klientinnen und Klienten im gesamten deutschsprachigen Raum. Sie hat zahlreiche Weiterbildungen in beiden Bereichen der Ernährungstherapie sowie in der Integrativen Ernährungstherapie absolviert und gibt ihr Wissen als Referentin auf Fachkongressen sowie als Sachbuchautorin weiter. Auf ihrem Blog veröffentlicht sie zahlreiche Fachartikel, Lebensmittelsteckbriefe und außerdem leicht umsetzbare und schmackhafte Rezepte. Nähere Information auf https://essenbelebt.at.

Videokurs mit Lernkontrolle

(Zugangsberechtigung 12 Monate)

  • Kursinhalte beliebig oft zurückspulen und wiederholen

  • Lernen im eigenen Tempo

  • Kurs bequem von Zuhause aus absolvieren

  • Stunden anerkannt (6 Credits)

  • Multiple-Choice Lernkontrolle

  • Kurskosten CHF 270.-

  • Kursdauer 6½h

Watch Intro Video

Kursausschnitt

Dieser Kurs eignet sich für:

  • TCM-Fachpersonen

    Ärzte und Therapeuten, die eine fundierte Einführung in die Grundlagen der TCM-Diätetik erhalten möchten.

  • ErnährungsberaterInnen

    Spezialisten der westlichen Diätetik, welche die Grundlagen der TCM-Diätetik kennenlernen möchten.

  • Weitere Fachpersonen

    Alle weiteren Fachpersonen, die eine solide Einführung in die Themen Ernährungswissenschaft und Grundlagen der TCM-Diätetik suchen.

Kursaufbau

East meets west

  • Teil 1 (ca. 3 Std.)

    Grundlagen in der TCM-Diätetik und Steckbriefe ausgewählter Lebensmittel

  • Teil 2 (ca. 2 Std.)

    Grundlagen der Ernährungswissenschaft und Bausteine unserer Ernährung

  • Teil 3 (ca. 1 Std.)

    Integration zweier Welten, westliche und östliche Ernährung, und deren spezifische Möglichkeiten

Kursinhalte

  • 1

    East meets west Teil 1

    • Willkommen

    • Was ist integrative Ernährungstherapie

    • Historisches, Mythologie und Philosophie

    • Das Yin-Yang-Prinzip

    • Qi die Lebensenergie

    • Die fünf Wandlungsphasen und ihre Zyklen

    • Die fünf therapeutischen Säulen

    • Ernährung nach den fünf Elementen

    • Video 9 East meets West - Lebensmittel in der TCM Teil 1

    • Video 10 East meets West - Lebensmittel in der TCM Teil 2

  • 2

    East meets west Teil 2

    • EW Physiologische Grundlagen Körperzusammensetzung

    • Energie und Nährstoffbedarf

    • Die Verdauung

    • Die Makronährstoffe

    • Mikronährstoffe

    • Die Arbeit mit integrativer Ernährungstherapie

  • 3

    PDF-Präsentation Download

    • 2020-Videokurs-Complemedis East meets West-Kursbeschreibung

  • 4

    Lernkontrolle

    • East meets West Lernkontrolle