Watch Intro Video

Vorstellungsvideo

Chinesische Arzneitherapie

in der Allgemeinpraxis

Dr. med. Thomas Grauer verwendet in seiner Arztpraxis seit über 30 Jahren fast ausschliesslich Chinesische Arzneimittel. In diesem Kurs stellt er etwa 60 wichtige Fertigrezepturen für häufige Krankheitsbilder vor: Infektionen, verschiedene Arten von Schmerzen, Schlafstörungen, Probleme mit der Verdauung, der Menstruation und dem Klimakterium, sowie psychische Erkrankungen. Diese werden nach der Chinesischen Musterdifferenzierung eingeteilt und die dazu passenden Rezepturen kurz erläutert. Die Kenntnis der Arzneien und der Rezepturen wird jedoch vorausgesetzt. Die ältesten Formeln stammen aus dem Shang Han Lun, die jüngsten aus dem 18. Jahrhundert. Zusätzlich werden weitere Themen angesprochen: Empfehlungen zum therapeutischen Gespräch mit der Patientin, Tipps zu eventuellen weiteren Abklärungen, konkrete Angaben zur praktischen Anwendung der Arzneien, und schliesslich weitere Hinweise, wie die Praxis für Chinesische Arzneitherapie organisiert werden kann. Dieser Kurs richtet sich an alle, denen die Chinesischen Arzneien und Rezepturen bekannt sind, die aber zögern die Arzneien einzusetzen. Der Kurs wird Ihnen Mut machen, denn Sie werden mit den Rezepturen sehr schnell schöne Erfolge erzielen.

Über den Referenten

Dr. med.

Thomas Grauer

  • Medizinstudium in Zürich, Staatsexamen 1979
  • Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeine Innere Medizin mit Assistenzstellen in Gynäkologie, Innerer Medizin, Dermatologie, Chirurgie
  • Ausbildung in Chinesischer Medizin in München bei Prof. M. Porkert, Dres. C.-H. Hempen, F.Friedl von 1981 bis 1985
  • Praktika in Chengdu, China, 1986 und 1987
  • Eigene Praxis für Allgemeinmedizin in Zürich seit 1985
  • Supervisionen in der eigenen Praxis durch Proff. Zhang Zhiwen, Liu Guohui, Dres. Wang Danshen, Cheng Shi von 1987 bis 2006
  • Regelmässige Fortbildungen in Chinesischer Arzneitherapie
  • Lehrtätigkeit in der Schweiz, Deutschland und Oesterreich für Grundlagen der TCM, Materia Medica und Rezepturen
  • Hospitationen in der Praxis

Videokurs mit Lernkontrolle

(Zugangsberechtigung 12 Monate)

  • Kursinhalte beliebig oft zurückspulen und wiederholen

  • Lernen im eigenen Tempo

  • Kurs bequem von Zuhause aus absolvieren

  • Stunden anerkannt ASA duch TCM Fachverband (2 Credits)

  • Akkreditiert durch FPH (12.50 FPH-Punkte)

  • Multiple-Choice Lernkontrolle

  • Kurskosten CHF 165.-

  • Kursdauer 2¼h

Kurs Highlights

  • Lernen Sie wann und wo Sie wollen

    Es handelt sich um einen digitalisierten Videokurs. Sie können den Kurs von Zuhause aus absolvieren.

  • 2.5 Stunden hochkarätige Weiterbildung

    Sie können den Kurs in Ihrem eigenen Tempo absolvieren - spulen Sie jederzeit vor und zurück und schauen Sie sich spannende Passagen nochmals an.

  • Handout mit Formeln inklusive

    Zusätzlich zum Videomaterial erhalten Sie zwei Präsentationen als PDF-Dateien.

Watch Intro Video

Kursausschnitt

Dieser Kurs eignet sich für:

  • Ärztinnen und Ärzte

    mit einem Basiswissen der Chinesischen Arzneien und Rezepturen

  • TCM-Herbalisten

    mit Weiterbildungswunsch

Kursinhalte

  • 1

    Chinesische Arzneitherapie in der Allgemeinpraxis

    • Über Thomas Grauer

    • Inhalt, Methodik

    • Gesprächsführung, Abklärung, Diagnostik

    • Infektionskrankheiten

    • Bauch & Darm

    • Menstruation & Eisenmangel

    • Klimakterische Beschwerden

    • Chai Hu & Gou Teng

    • Schlafstörungen, Psyche

    • Schmerzen

    • Rezeptur

    • Round-up & take home message

    • PDF-Präsentation

    • Handout / Formeln

    • Lernkontrolle