Kursvorstellung

Akupunktur bei typischen Schwangerschafts-
beschwerden

mit Dr. Olivia Pojer

In diesem Kurs werden die Ursachen, Syndrome und Behandlungen diverser gängiger Schwangerschaftsbeschwerden aus Sicht der Chinesischen Medizin besprochen. Von Ödemen und Hypertonie in der Schwangerschaft über drohenden Abort, gastrointestinale Probleme bis zu Hämorrhoiden reicht das Indikationsspektrum. Lernen Sie kleine Problemchen in der Schwangerschaft, aber auch große Probleme in einem integrativen Ansatz mit Akupunktur zu behandeln und erweitern Sie so Ihr Behandlungsrepertoire in Ihrer Akupunkturpraxis.

Lernziele:
Die Behandlung von typischen Beschwerden in der Schwangerschaft mit Akupunktur Integratives Wissen und „Red Flags“ in der Behandlung von Schwangeren Erweiterung des Behandlungsrepertoires für Schwangere

Videokurs mit Lernkontrolle

(Unbefristete Zugangsberechtigung)

  • Stunden anerkannt: EMR, TCM-Fachverband und ASA (3 Stunden)

  • Kurskosten CHF 150.-

  • Kursinhalte beliebig oft zurückspulen und wiederholen

  • Kurs bequem von Zuhause aus absolvieren

  • Multiple-Choice Lernkontrolle

  • Kursdauer 2½ Std.

  • Zertifikat inbegriffen

Dieser Kurs eignet sich für:

  • Akupunkteure und TCM Therapeuten

    Für diesen Kurs ist kein Kräuterwissen notwendig

  • Hebammen und Geburtshelfer/inneus

    Mit Kenntnis der Akupunktur

  • Ärzte und Gynäkologus

    Mit einer Grundbildung der Akupunktur

Kursausschnitt

Kursübersicht

  • 1

    Akupunktur bei typischen Schwangerschaftsbeschwerden

    • Hypertonie

    • Small for Date

    • Ödeme

    • Drohender Abort

    • Sodbrennen, Obstipation, Hämorriden und Harnstau

    • PDF - Handout (druckbar)

    • Lernkontrolle

Über die Referentin

Dr. med.

Olivia Pojer

Dr. med. univ. Olivia Pojer ist Ärztin und TCM-Therapeutin mit einer Praxis für Akupunktur und chinesische Heilkräuter in Gleisdorf/Österreich. Ihr Spezialgebiet ist TCM in der Gynäkologie und Kinderwunschbehandlung. Sie ist u.a. Inhaberin des europäischen Akupunkturdiplomes und hat Studienaufenthalte in Wuhan und Nanjing absolviert. Frau Dr. Pojer ist eine international gefragte Referentin und Sachbuchautorin.